LAGER als PREKARIUM zu vergeben im 15. Bezirk Nähe Stadthalle

  • Bilder
  • Kartenansicht

Mehr Informationen?
Unverbindlich anfragen!
Es betreut Sie:

Frau Marion SCHILHORN
Tel:
Mobil: +43 664 80 170 470

Anfrage

  • Eckdaten und Kosten
  • Beschreibung

Eckdaten

Objektgruppe: Betriebsobjekt
Landescode: A
PLZ: 1150
Ort: Wien
Straße: Märzstraße
Nutzfläche: ca. 112,73 m²
Engergieausweis: Klasse D, HWB: 107,39 kwh/m²a
Obj.Nr.: 10505112

Kosten

Gesamtmiete (Brutto): 385,18
Betriebskosten (Netto): 320,15
Sonstige Kosten: 1,00
USt: 64,03

Einmalige Ausgaben

Kaution1: 1.155,54
Provision (Netto)2: 963,45
Einmalige Abwicklungskosten3
Vertragsvergebührung4

1) Die Kaution liegt zwischen dem Drei- und Sechsfachen der Bruttomonatsmiete (Entscheidung des Eigentümers) inkl. aller Mietbestandteile.
2) Die anfallende Provision bei unbefristeten Verträgen bzw. Verträgen, die länger als auf drei Jahre befristet sind, ergibt sich aus : 2 x (Nettohauptmietzins + Nettobetriebskosten + Nettomöbelmiete (sofern in Miete enthalten) + Nettokosten für SAT-TV (sofern in Miete enthalten)) + USt. Kosten für Heizung und Warmwasser (sofern in der Miete enthalten) werden für die Provisionsberechnung NICHT herangezogen. Bei befristeten Verträgen, die auf genau drei Jahre oder kürzer abgeschlossen werden, wird jeweils eine Bruttomonatsmiete (Berechnung s.o.) verrechnet.
3) Die einmaligen Abwicklungskosten betragen derzeit je nach Art des Hauses und abhängig von der jeweiligen Hausverwaltung zwischen ca. € 119,00 und € 265,00 brutto. Sie werden bei Erstellung eines Mietanbots jedem Kunden in genauer Höhe bekannt gegeben. Wir halten ausdrücklich fest, dass diese Kosten NICHT vom Makler verrechnet werden.
4) Die Vergebührung des Mietvertrages beim Finanzamt berechnet sich bei unbefristeten Verträgen bzw. Verträgen, die länger als auf drei Jahre befristet sind mit 1% aus 36-facher Bruttomonatsmiete (bei geförderten Wohnungen wird als Grundlage der UNGEFÖRDERTE Hauptmietzins zugrunde gelegt) + einmalige Abwicklungskosten. Der Endbetrag wird auf den nächsten vollen Euro gerundet.
Die Vergebührung entfällt bei Wohnungen ohne Bürgschaft laut Bundesgesetzblatt, gültig ab 11.11.2017. Berechnung bei Bürgschaften (einfache Berechnung, wie oben angeführt).

Wir bieten Ihnen ein Lager im Kellergeschoss eines liebevoll sanierten Althauses im "Fünfzehnten"!

LAGER im Keller wird als Prekarium vergeben!

Der Leihnehmer nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass mit der leihweisen Zurverfügungsstellung des Leihgegenstandes gegen jederzeitigen Widerruf keinerlei Kündigungsschutz bzw. keine Garantie für eine bestimmte Dauer der Nutzung verbunden ist.
Festgehalten wird dass die Verbrauchsabhängigen vom Leihnehmer die direkt verursachten Betriebskosten ( wie etwa Strom, Gas etc...) von diesem selbst zu tragen sind.

Das Lager besteht aus:

*) aus drei kleineren Räumen
*) sowie einem großen Lagerraum

Ausstattungsbeschreibung:

Haus - Stiegenhaus mit neu erbautem Aufzug erschlossen, Kellerabteil, Müllraum, Kinderwagen- und Fahrradabstellraum

Infrastruktur:

Das gefühlvoll renovierte Haus befindet sich in einem der schönsten Bezirke Wiens! Vor Ihrer Haustür bieten sich hervorragende Einkaufsmöglichkeiten (z. B. Hütteldorfer Strasse oder auch die Kaiser- oder die Westbahnstrasse), ebenfalls in fussläufiger Nähe können Sie aus dem umfangreichen Angebot eines der besten Märkte Wiens, dem Brunnenmarkt, wählen. Ebenso leicht erreichbar ist die unweite Lugner City, die nicht nur Einkaufs- sondern auch Freizeitangebote wie Fitnesscenter oder Kino aber auch ein vielseitiges Ärztezentrum bietet.

Grossartiges Lesevergnügen können Sie in der nahe gelegenen Hauptbibliothek geniessen, die bereits ihr fünfjähriges Bestandsjubiläum gefeiert hat und auch Sommerkino am Dach und andere Freiluftveranstaltungen bietet.

Für kulturelle Genüsse sorgen viele nahe gelegene Kleinbühnen aber auch klassische Bühnen wie das Theater in der Josefstadt oder das Volkstheater u.v.m. können fast zu Fuss besucht werden. Auch die Volksoper und natürlich auch die Wiener Stadthalle, erlauben vergnüglichen Kulturgenuss.

Sportmöglichkeiten bieten sich einerseits ebenfalls in der Stadthalle (Schwimmen, Eislaufen, Kegeln etc.) andererseits steht auch das Sprotzentrum Schmelz mit vielen Alternativen zur Verfügung.

Viele wunderschöne innerstädtische Naherholungsgebiete - wie zum Beispiel der nächstgelegene Vogelweid- und der Reithofferpark, der Märzpark, das Freizeitzentrum auf der Schmelz aber auch die in ein paar Minuten zu erreichenden Grüngebiete beim Schloss Schönbrunn oder die Grüngürtel am Stadtrand wie der Wilhelminenberg mit den tollen Steinhofgründen bieten Erholung oder viele Sportmöglichkeiten.

Ihre kulinarischen Wünsche werden durch das vielfältige Lokalangebot des 6., 7., 8. und 9. Bezirkes erfüllt. Auch die relativ junge Lokalszene in den Stadtbahnbögen am Gürtel bietet immer wieder tolle Freizeiterlebnisse.

Viele in der Nähe gelegene Bildungseinrichtungen können ebenfalls jederzeit genutzt werden.

Die ärztliche Versorgung ist durch das unweit gelegene AKH und das Kaiserin-Elisabeth-Spital sowie viele Arztpraxen gewährleistet.

Verkehrsanbindung:

U-Bahn: U6, U3
Straßenbahn: 5, 9, 18, 49
Bus: 12 A,
und alle Züge der Westbahn

Mit dem Auto haben Sie einen guten Anschluss an die Südosttangente, A2, A 4, S1, oder aber auch in die westliche Richtung A1.

In der nahen Umgebung gibt es einige öffentliche Garagen, die auch die Möglichkeit eines Parkplatzes bieten.

Ebenso ist eine direkte hervorragende Anbindung an das umfangreiche Wiener Radwegenetz gegeben.

Befristung/Mietbeginn: unbefristet/ab sofort

Anfallende Nebenkosten ausser der Kaution:
* Vergebührung des Vertrages beim Finanzamt
* Vertragserrichtungskosten
* 3 Bruttomonatmieten Provision zuzügl. 20 % Ust.